Flexibilität und Zuverlässigkeit – die Basis für eine erfolgreiche Logistik in der Branche der persönlichen Schutzausrüstung. | Ziegler
6 Juli 2021

Flexibilität und Zuverlässigkeit – die Basis für eine erfolgreiche Logistik in der Branche der persönlichen Schutzausrüstung.

 

FR, DE &; NL UNTERTITEL VERFÜGBAR. Klicken Sie auf Einstellungen ⚙️, um Untertitel zu aktivieren oder die Sprache zu ändern.

 

 

Robod S.A. ist ein Teil der internationalen Rubix-Gruppe und seit über 20 Jahren auf dem polnischen Markt tätig. Sie liefert persönliche Schutzausrüstung höchster Qualität für Unternehmen und deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

 

Als Rubix im vergangenen Jahr nach neuen Partnern für die Organisation der Logistik in Polen suchte, fand man bei Ziegler die beste Antwort auf die Bedürfnisse des Unternehmens und eine fruchtbare Zusammenarbeit begann.
Ziegler organisiert für Robod den gesamten Logistikprozess in einem Lager in Piotrków Trybunalski mit einer Fläche von etwa 1500 qm. Von der Warenannahme, Verifizierung, Entladung und Lagerung über den gesamten logistischen Prozess des Sammelns von Versandaufträgen, der Vorbereitung dieser Aufträge und der Dokumentation bis hin zum Versand der Aufträge an die Endkunden.

„Im Auftrag unseres Kunden versenden wir täglich etwa 100 – 150 Pakete in ganz Polen und Europa, angefangen von Umschlägen bis hin zu ganzen Paletten,“ erklärt Pierre Henry, Geschäftsführer von Ziegler Polen.

 

Die Zusammenarbeit zwischen der Ziegler Gruppe und der Rubix-Gruppe bekam während der Pandemie 2020 eine besondere Bedeutung, als es kritisch wurde, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit spezieller persönlicher Schutzausrüstung auszustatten. Diese Zeit war eine große Herausforderung, aber die Ziegler Gruppe arbeitete mit Robod zusammen, um die richtigen Materialien schnell nach Europa zu bringen und sie korrekt zu verteilen. Die Situation erforderte Kooperation, Flexibilität und gegenseitiges Vertrauen, was uns auch heute weiterhin sehr wichtig ist.

 

„Wir verkaufen persönliche Schutzausrüstung, die die tägliche Sicherheit der Mitarbeiter gewährleistet. Das ist eine besondere Herausforderung für uns. Es ist eine große Verantwortung,“ sagt Adam Opalach, Leiter des Einkaufs bei Robod S.A. „Deshalb ist Exzellenz in jeder Phase des Prozesses für uns so wichtig.“

Ziegler ist sich bewusst, dass es sich um eine spezielle Branche handelt, die im Auftrag eines Kunden arbeitet, dessen Ziel es nicht ist, so viel wie möglich zu verkaufen, sondern der vielmehr ein Berater für seine Kunden ist. Wir sehen, wie viel Wert sie auf die Qualität aller ihrer Prozesse legen und wie viel Verantwortung sie für ihr Handeln übernehmen. Deshalb versuchen wir stets, die Erwartungen an die Qualität unserer Dienstleistungen noch zu übertreffen.

 

„Ziegler bietet uns eine sehr hochwertige Logistikdienstleistung, was besonders wichtig für unser Verantwortungsbewusstsein ist, das für uns ein übergeordneter Wert und kein leeres Schlagwort ist,“ betont Adam. „Ziegler ist offen für alle Vorschläge und Ideen. Es gibt keine Schablone, der man folgt und die man von einem Kunden zum anderen kopiert. Im Gegenteil, bei Ziegler können auch nicht standardisierte oder Out-of-the-Box-Lösungen Wirklichkeit werden. Und das ist sehr wichtig,“ fügt er hinzu.