Ausbildungsstart bei Ziegler Deutschland und Ziegler Schweiz | Ziegler
BLOG / ARTICLE
15 August 2022
Ausbildungsstart bei Ziegler Deutschland und Ziegler Schweiz
Ausbildungsstart bei Ziegler Deutschland und Ziegler Schweiz
Ausbildungsstart bei Ziegler Deutschland und Ziegler Schweiz

Am 2. August 2022 starteten 8 Speditionskaufleute und 1 Logistiker aus Deutschland und der Schweiz Ihre Ausbildung mit Einführungstagen bei Ziegler in Pratteln (Schweiz). Nachdem es am ersten Tag um ein gemeinsames Kennenlernen, dem Setzen der Ziele für die Ausbildung und den ersten Gehversuchen im Mailprogramm und Intranet sowie dem Zeiterfassungssystem ging, waren die nächsten Tage den Themen der Spedition gewidmet. Erfahrene Mitarbeitende der Ziegler (Schweiz) AG in Pratteln führten die jungen Berufsleute in verschiedene Themen ein. Was ist der Unterschied zwischen Import und Export? Was bedeutet Vorlauf – Hauptlauf – Nachlauf? Welche LKW-Typen gibt es und was wird darin verladen? Wie berechnet man Lademeter? Natürlich durfte eine Einführung in die Bereiche Seefracht, Luftfracht, Lagerlogistik und AEO nicht fehlen. Eine besondere Knacknuss waren die Incoterms. Zwischen den Theorie-Inputs konnte immer wieder selbständig gearbeitet und so in der Bedienung des Mail- und Kalenderprogramms Sicherheit gewonnen werden. Durch die Schnitzeljagd durchs Ziegler Intranet eignete sich unser Nachwuchs auch viel Wissen über unsere Firma an.
Im Namen der Ziegler wünsche ich allen einen guten Start ins Berufsleben und eine erfolgreiche Ausbildung.

Franziska Vosseler, Leiterin Aus- und Weiterbildung DE und CH